Wieder da

Liebe Leser und Leserinnen (nun ja Gendergerechte Sprache hat in meinen beruflichen Alltag Eingang gehalten..zumindest in der Ansprache auch hier:)  )

ich war eine ganze Weile weg, leider, das Leben schreibt aber Drehbücher die nur schwer zu verarbeiten sind.
Mein Kopf war nicht frei, weder für Anne und ihre amurösen Erlebnisse noch für mein eigenes Leben. Es scheint jedoch, als ob die Wogen eines brausenden Sturms sich allmählich glätten und das Leben wieder in ruhigere Fahrwasser kommt. Dann wird auch Anne wieder Teil meines Alltags.

I’ll keep you posted

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s